Die Wildeshauser Geest – ein Ausflugsziel im Norden

Obgleich „Geest“ auf Altdeutsch soviel wie „unfruchtbar“ bedeutet, fühlt sich jeder Naturmensch in der Wildeshauser Geest, in Niedersachsen, sehr wohl. Der extrem naturbelassene Naturpark bietet eine abwechslungsreiche Landschaft zwischen Mischwäldern, Nadelwäldern, Wiesen, Äckern, Feldern, Flüssen, Seen, Sanddünen und auch Mooren. Gerade letztere haben zu dem heute völlig unpassenden Namen geführt. Auf Weiterlesen…

Borkum – Insel der Freizeit, Kultur und Gesellschaft

Mit mehr als 30 Quadratkilometern ist Borkum die größte der ostfriesischen Inseln, doch das ist bei Weitem noch nicht das Bemerkenswerteste. Borkum ist direkt an der Mündung der Ems in die Nordsee gelegen und befindet sich interessanter Weise deutlich näher am niederländischen, als am deutschen Festland. Trotz ihrer geografischen Lage Weiterlesen…

Die Wintersportsaison kann beginnen

Der Winter steht nun endlich in den Startlöchern. Ähnlich wie vergangenes Jahr mussten Ski- und Snowboardfahrer wieder bis zum Jahreswechsel warten, ehe die Pisten ein vernünftiges Schneeangebot liefern konnten, um darauf den Winter in vollen Zügen genießen zu können. Gerade Wintersportbegeisterte aus den nördlichen Bundesländern sind sehr davon betroffen, denn Weiterlesen…

Metropolregion Rhein-Neckar – immer einen Besuch wert

Mannheim ist vielen Menschen als Industriestadt im Nordwesten des Bundeslandes Baden-Württemberg bekannt. Die rund 290.000 Einwohner zählende Stadt liegt an der Mündung des Neckars in den Rhein und bildet gemeinsam mit der pfälzischen Schwesterstadt Ludwigshafen sowie der Nachbarstadt Heidelberg das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Rhein-Neckar-Region. Am auffallendsten für Erstbesucher Weiterlesen…

Türkei – Brücke zwischen Orient und Okzident

Die Türkei ist für viele Deutsche ein beliebtes Urlaubsziel. Blaues Meer und lange Sandstrände, Wasserfälle, grüne Wälder und Steppenlandschaften, hügelige Gebirgszüge, beschauliche Küstenorte und lebhafte Metropolen bieten zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Überall im Land sind Moscheen, antike Amphitheater, Tempel und Aquädukte zu finden, die auf die abwechslungsreiche Geschichte des Landes hindeuten. Griechische, Weiterlesen…

Tarragona – Geschichte erleben

Tarragona, eine malerische Fischerstadt an der Costa Dorada, liegt im Süden Kataloniens. Sie besitzt einen der wichtigsten Häfen des Mittelmeers und unzählige archäologisch interessante Bauten. Aufgrund dieser Zeugnisse der Vergangenheit wurde Tarragona im Jahr 2000 zum UNESCO Weltkulturerbe der Menschheit ernannt. Außerdem ist sie für ihre außergewöhnlichen Veranstaltungen und die Weiterlesen…

Die Stadt, die niemals still steht – Berlin

Mehr als 10 Mio. Besucher konnte Deutschlands Hauptstadt im vergangenen Jahr aufweisen. Ob aus geschäftlichem oder privatem Grund, ob aus geschichtlichem oder kulturellem Interesse oder einfach um etwas Neues zu entdecken und kennen zulernen  – eines bleibt wohl bei allen Besuchern gleich: Berlin wartet darauf erkundet zu werden und hat Weiterlesen…